Naturprozessbegleitung in der Ernährungsberatung 07/24

Die Kraft der Natur für das Ernährungsverhalten nutzen

 

Ziel:

Naturprozessbegleitung ist eine Coachingmethode, die von Ernährungsberater*innen während der Begleitung von Veränderungsprozessen angewendet werden kann. Bei dieser Herangehensweise wird der Körper im Spiegel der Natur in die Ernährungstherapie einbezogen. Das Maß von Achtsamkeit und Wertschätzung der Natur gegenüber spiegelt sich als Teil des Ganzen im eigenen Körper. Sich seines Körpers bewusst zu werden und sich selbst wieder spüren zu können ist eine wichtige Basis in der Ernährungsberatung. Änderungen des Körpers oder des Essverhaltens markieren Lebensübergänge, deren Wandel auch auf seelisch und geistiger Ebene begleitet werden sollte.
Wird ein Abschied von der alten Identität bewusst wahrgenommen, kann der Übergang in die neue Identität kraftvoller und zielgerichteter gelingen. Gerade diese Zeiten des Wandels sind besonders störanfällig. Sie konfrontieren die Patient*innen mit Unsicherheit und Abschied von Gewohnheiten. Rituale markieren und würdigen die bisherigen Lebenswege, so dass eine Öffnung für das Neue möglich wird.

In dem Seminar werden Elemente und Methoden aus dem Naturcoaching in der wunderbaren Umgebung des Gut Karlshöhe selbst erlebt und in der Gruppe reflektiert. Nach dem Motto „Nur was selbst erfahren wurde, kann in der Arbeit mit den Patien*innen seine Kraft und Wirksamkeit voll entfalten“.

Zielgruppe:

Dieses Seminar wendet sich an Ernährungstberater*innen wie z.B. Diätassistent*innen, Oecotropholog*innen, Ernährungsmediziner*innen , die Lust haben, neue Wege in der Ernährungsberatung auszuprobieren – im Einklang mit der Natur.

Inhalte „Naturprozessbegleitung in der Ernährungsberatung“: 

  • Theoretische Hintergründe der Naturprozessbegleitung
  • Rituelle Naturwanderungen
  • Naturrituale anwenden und selbst gestalten
  • Methoden für die Ernährungsberatung

Anerkannt für das Zertifikat Ernährungsberater*in:

Unsere Seminare erfüllen die Kriterien der Fachverbände wie VDOE, VDD, VFED, DGE, QUETHEB, UGB und SVDE.
Dieses Seminar hat 14 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Konditionen, Rabatte, Zertifizierungen und Informationen zur Buchung Ihres Wunsch-Seminars

Mit folgenden Berufsverbänden bestehen Kooperationen bzw. in deren Medien werden unsere Seminare gelistet: QUETHEB, VFED, VDOE, FET und SVDE. Ihren Mitgliedern räumen wir deshalb einen Rabatt von 10% pro Seminar ein.

WICHTIG: Bei jeder neuen Bestellung MUSS ein aktueller Verbandsnachweis beigefügt werden. Dieser wird im Bestellprocedere als Datei hochgeladen. Bitte unbedingt beifügen, da wir sonst den Normalpreis berechnen müssen, die Angabe der Mitgliedsnummer allein ist nicht ausreichend. Den Aufwand für eine nachträgliche Änderung müssen wir ggf. in Rechnung stellen.

Firmen ohne Verbandsmitgliedschaft bieten wir bei einer Mehrfachbuchungen eine Ermässigung. Bitte sprechen Sie uns

Profitieren Sie im Jubiläumsjahr, indem Sie 3 oder mehr Seminar in einer Bestellung buchen. Sie erhalten dann 15% Jubiläumsrabatt auf den Gesamtbetrag.

Dies ist gültig für alle Anmeldungen, unabhängig von einer Verbandszugehörigkeit. Auch Bestellungen über den Arbeitgeber werden so rabattiert.

* Eine Kombination von Sonderkonditionen (Bildungsurlaub, Studenten, Mitarbeiter) ist nicht möglich.

Fachverbände wie VDD, VFED, VDOE, DGE und UGB erkennen unsere Seminare für Ihre Fortbildungspunkte an. Für eine Unterrichtseinheit (45 min.) können Sie 1 Punkt geltend machen.

Der SVDE gibt einen Punkt pro 60 Minuten – bitte schauen Sie auf die Website des Schweizer Verbandes.

QUETHEB hat ein anderes Punktesystem, erkennt unsere Seminare aber in der Regel ebenfalls an.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür direkt telefonisch.

Studierende erhalten einen Sonderrabatt von 30%. Bitte laden Sie beim Bestellvorgang dazu Ihre Studienbescheinigung hoch.

Die Kombination mehrerer Rabatte ist nicht möglich.

Bei Präsenzseminaren auf Gut Karlshöhe ist die Seminarverpflegung in den Kosten enthalten, nicht aber die Unterkunfts- und weiteren Verpflegungskosten.

Für Ihre Übernachtung in Hamburg während eines Präsenzseminars, finden Sie hier eine, von uns zusammengestellte Liste mit Hotelempfehlungen.

-> Gut zu wissen: eine kleine Liste an Hotelempfehlungen

Sie möchten ein hier aufgeführtes Seminar buchen, können das aber nicht tun, so ist das Seminar womöglich ausgebucht.
Bitte wenden Sie sich dennoch an unser Team und lassen Sie sich auf die Warteliste setzen. Das Online-Buchungssystem kann nicht alle Eventualitäten abbilden.

Die Teilnehmerzahl ist bei all unseren Seminarformaten begrenzt, um eine hohe Qualität zu ermöglichen.

Auch bei Online-Seminaren limitieren wir die Teilnehmerzahl, da unsere Fortbildungen interaktiv gestaltet werden und die Möglichkeit für Begegnung und Austausch gewährleistet sein soll.

Bitte nutzen Sie unsere Bürozeiten um uns telefonisch zu erreichen oder kontaktieren Sie uns per Mail oder über unser Kontaktformular.

Bei Rücktritt oder Umbuchung wird grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € fällig.
Ab 8 Wochen vor Seminarbeginn 50%, ab 4 Wochen vor dem Seminar 100% der Seminarkosten.

Max. Teilnehmerzahl 16
  • Gut Karlshöhe, Hamburg
  • 05.07.24 10:00   -   17:30
  • 06.07.24 09:15   -   15:15

Hier geht´s zur Anmeldung:

Ihr Seminar Anzahl Preis
Buchen Sie Ihr Seminar
390,00 
Anzahl Gesamt:
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner