Startseite / Portfolio / Ernährungstherapie nach der Adipositas-OP – Aufbaukurs und Fallkonferenz: Optimale Nährstoffversorgung *Online-Seminar*

Ernährungstherapie nach der Adipositas-OP – Aufbaukurs und Fallkonferenz: Optimale Nährstoffversorgung *Online-Seminar*

Posted on

Referentinnen:

Dipl. oec. troph. Margarete Nowag, zertifizierte Ernährungsberaterin/VDOE und Systemische Beraterin; seit 1992 Leiterin von Adipositas-Zentren, Beratung von adipösen Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen in Einzel- und Schulungssettings, konservativ und bariatrisch. Seminarleiterin zu unterschiedlichen Adipositas-Themen; Entwicklung von Therapiekonzepten zum Thema Adipositas.

www.ernaehrung-nowag.de

Agnes Frölich (B.Sc. Ökotrophologie), Ernährungsberaterin/DGE,  postoperative Beratung Adipositaschirurgie (Adipositasklinik, Schön Klinik, Hamburg Eilbek), Expertin für postoperative Supplementation, Dozentin für Ernährungslehre (Gesundheits- und Krankenpflegeschule).

Ziel:

Das Krankheitsbild Adipositas per magna ist sehr heterogen und stellt Ernährungstherapeut*innen immer wieder vor neue Aufgaben. Vor der Operation werden wir Ernährungsfachkräfte mit für die Patienten wesentlichen Fragen wie z.B. nach Gewichtsverlauf, Haarausfall, Leistungsschwäche, Depressionen konfrontiert. Was vermitteln wir vorab? Was können wir tun, wenn Komplikationen eintreten? Wie können wir die Patienten motivieren, auch nach der Operation zur Beratung zu kommen? Eine angeregte Diskussion von besonderen Fällen aus der Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Online-Seminars.

 

Zielgruppe:
Kolleginnen und Kollegen mit Erfahrung im Bereich Adipositas-Chirurgie

Inhalt:

  • Aktuelle Empfehlungen in der Ernährungstherapie nach der Adipositas-Operation
  • Überblick über Supplemente
  • Fallkonferenz: Patientenverläufe mit Schwierigkeiten und Lösungsansätzen

Es besteht die Möglichkeit, eigene Fälle einzubringen!

 

Top