Startseite / Portfolio / 11. Juni 2021: Ernährungsberatung in Leichter Sprache *Hybrid-Seminar*

11. Juni 2021: Ernährungsberatung in Leichter Sprache *Hybrid-Seminar*

Posted on
Termin:11. Juni 2021
Zeit:Fr. 10.00 - 17.30 Uhr ( 8 UE)
Ort:Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg
Kosten:199 € / 179 € (inkl. Seminarverpflegung bei Teilnahme vor Ort)
Ein Rabatt wird gewährt, wenn der Rechnungsempfänger Mitglied in einem dieser Verbände ist: VDOE, QUETHEB, VDD, VFED und FET

Referentin:

Dipl. oec. troph. Margarete Nowag, zertifizierte Ernährungsberaterin/VDOE, Systemische Beraterin; Schwerpunkt-Thema Ernährung im Leben mit Behinderung: Beratung, Vorträge, Workshops und Schulungssettings. Kooperationen mit Hamburger Einrichtungen wie Evangelische Stiftung Alsterdorf und Leben mit Behinderung; Entwicklung von Kurs- und Beratungskonzepten, Entwicklung von Arbeitsmaterialien in Leichter Sprache; Autorin des Kochratgebers “Einfach kochen! Schritt für Schritt” www.bildungshaus-hamburg.de

Ziel:
Die Ernährungsberatung behinderter Menschen ist ein noch junges Arbeitsfeld und trotzdem ein wesentlicher Bestandteil der Gesundheitsförderung und Rehabilitation von bereits vorhandenen Erkrankungen – insbesondere im Bereich Übergewicht und Adipositas. Bei dieser Zielgruppe ist der Beratungsweg ein anderer. Wie erreiche in mein Gegenüber? Wie weiß ich, was in Erinnerung bleibt? Welche Motivationswege sind erfolgversprechend?

In diesem Seminar werden Informationen zur Zielgruppe vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in die Leichte Sprache, Beratungsmaterialien und unterstützte Kommunikation werden vorgestellt und gemeinsam getestet. Methoden bereits bewährter Beratungssettings und Präventionskurse werden präsentiert.

Zielgruppe: Fachkräfte, die mit Jugendlichen/Erwachsenen mit Lernbehinderung bzw. geistiger Behinderung arbeiten (wollen).

Inhalte:

  • Vorstellung der Zielgruppe mit den beratungsrelevanten Besonderheiten
  • Häufige Syndrome und Behinderungen kurz vorgestellt
  • Leichte Sprache – eine international anerkannte Sprache
  • Vorstellung von Beratungsmaterial und dessen Erprobung durch die Teilnehmenden im Hinblick auf die Zielgruppe
  • Motivationsstrategien
  • Vorstellung von Einsatzmöglichkeiten in der Prävention und Beratung

 

VDOE: Anerkannt für Baustein Ernährung im Rahmen des Zertifikats: 1 Tag (8P)
QUETHEB: 2 Punkte (M) – VDD: 8 Punkte – VFED: 8 Punkte (4)

Zur Anmeldung geht es hier.

 

 

Top